Previous Next

Wintertrainingscamp Volleyball in Malchow

In der ersten Ferienwoche fand zum sechsten Mal das Winter/ Sommer- trainingscamp Volleyball statt. Nach der Premiere 2016 in Schwaan war zum 4. Mal Malchow Gastgeber. Fast 50 junge Volleyballerinnen und Volleyballer zwischen 8 und 16 Jahren erlebten fünf ereignisreiche Tage.
Neben den 5 Teilnehmern des Schwaaner SV waren auch  Sportler aus Malchow, Rostock, Wismar und Warnemünde vertreten. Die schöne Unterkunft und die gute Verpflegung in der Pension „Am See“ bildeten die Grundlage für eine erfolgreiche Woche. Am Montagvormittag eröffnete der Bürgermeister der Stadt Malchow, Rene Putzar, das diesjährige Trainingscamp Jeden Tag wurden drei Stunden vormittags und drei Stunden nachmittags an Kondition und den Grundlagen des Volleyballspiels gearbeitet.  Bereits am Mittwoch konnte man bei einigen Spielern die Zeichen eines kräftigen Muskelkaters  sehen, ohne dass dies natürlich zugegeben wurde. Am Dienstag konnten wir den Trainer der männlichen Jugend beim Schweriner SC, Willi Holz und am Mittwoch den Landesjugendtrainer, Marcus Pabst, begrüßen. Für die jungen Volleyballer war das nochmal ein besonderer Ansporn gute Leistungen zu zeigen.

Am Mittwoch und Donnerstag stellte der Malchower SV für die älteren Spielerinnen und Spieler sogar noch eine zweite Sporthalle zur Verfügung. Aber auch der Spaß sollte nicht zu kurz kommen. Der Bürgermeister der Stadt Malchow und die Sponsoren organisierten einen kostenlosen Besuch in der Eishalle für alle Teilnehmer. Natürlich fiel bei den Übungsleitern und Betreuern des  Schwaaner SV, Dieter Noberat, Bärbel Lembcke und  Andreas Fernitz  auch mal ein Eis oder verschiedene Naschereien als Belohnung für den guten Einsatz ab. Die Shopping – Touren in Malchow  mit Bärbel Lembcke machte allen viel Spaß

Ja und dann ging es am Freitag schon wieder an das Koffer packen. Vormittags war noch mal Training und am Nachmittag fanden noch einige Spiele statt. Danach folgte die Verabschiedung durch den Bürgermeister der Stadt Malchow.

 Alle fuhren mit dem guten Gefühl nach Hause viel dazu gelernt und neue Freundschaften geschlossen zu haben. Viele Kinder und Jugendliche freuen sich schon auf das Wintercamp im nächsten Jahr.

Ein besonderes Dankeschön dem Organisator dieses Camps Jürgen Hagen und seinem Team vom Malchower SV. Auf ein Neues im Winter 2021.

 

Andreas Fernitz

 

 

 

 

 

Nächsten Termine Volleyball

Keine Veranstaltungen gefunden

Beke-Sporthalle Schwaan, John-Brinckman-Straße 12, 18258 Schwaan

© 2019 Schwaaner Sportverein e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates