Bericht aus Sicht des HV Altentreptow. Quelle: HV Altentreptow Facebookartikel

Männer belohnen sich nicht

Am vergangenen Samstag ging es für die Verbandsligahandballer des HV Altentreptow zum nächsten Spitzenspiel und mit dem Schwaaner SV wartete vielleicht sogar der Titelfavorit der Liga. Obwohl Trainer Christian Maaß alle Mann an Deck hatte, konnte er im Vorfeld keine genauen Aussagen zu Stärken und Schwächen der Gastgeber treffen. Man müsse sich auf die eigene Leistung konzentrieren und dann schauen, wo man derzeit stehe, gab der Treptower Coach vor dem Spiel an.

Männer reisen zum Spitzenspiel

Bericht vom HV Altentreptow "Quelle: Facebook

Wenn am Samstag 17:00 Uhr in der Sporthalle Schwaan zum Spitzenspiel gepfiffen wird, dann treffen zwei Teams aufeinander, die in den vergangenen Jahren nicht viel miteinander zu tun hatten. Denn während die Treptower ihre vergangenen Spielzeiten in der Verbandsliga Ost verbrachten, gehörte die Gastgeber vom Schwaaner SV zur Reihe der regelmäßigen MV-Liga Teilnehmer.

+++ Hiobsbotschaft 1.Männer+++

Niklas Kreim fällt mit Kreuzband - und Meniskusriss für den Rest der Saison aus.

Das hat die heutige MRT- Auswertung ergeben. Damit fällt neben dem bereits an der Achillessehne operierten Christian Polkow ein weiterer Spieler sehr lange aus.

Sponsoren

Keine Bilder!

Handball auf Facebook

Beke-Sporthalle Schwaan, John-Brinckman-Straße 12, 18258 Schwaan

© 2019 Schwaaner Sportverein e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates